My email to the Austrian government calling for urgent protection from NWO’s latest effort to have me killed on Monday, clear NWO has total contempt for Pentagon, Trump, Kelly and Mattis, and for good reason as my case shows. Readers must prepare for next epidemic vaccine attempt soon


I had to write urgently to the Austrian government to warn them the NWO, Alexis Tsipras together with supervillains Theodekti and the corrupt judges have once more set me up for delivery into a psychiatric unit on Monday and a fate like Otto Warmbier by suppressing the only valid file about my case.

What fools the Pentagon and the CIA now look! What total and utter fools people like Chuck Hagel, Martin Dempsey, Suzanne Collins, Mike Rogers, Chris Christie,  John Kelly, James Mattis, Mike Pompeo and James Comey and analysts John Schindler look! Warned over and over again and they can t stop a little provincial court in Greece from massive, proven lawlessness to take me down after so many warnings.  George Soros fixer Geoffrey Pyatt is left as the ambassador in Athens to finish me off. Who else has the power to do this in Greece except Pyatt and Rex Tillerson?

My case is going to have huge reprecussions for US security.

It tells the world the US institutions are useless but more than that the people behind it are morally and intellectually bankrupt. So, when the institutions fail, there is no personal initiative to make up for it. There is nothing left of the USA except rot.

Don t mourn for me, dear reader, if I am killed next week. Mourn instead for your fate. For the next epidemic vaccine campaign or other biological warfare scam will not be far behind and there will be no one like me left to stop it.

Remember Alex Jones and Infowars joined in the NWO Ebola misinformation campaign in 2014. His reporting was identical with CNN’s. Alex Jones is pushing the epidemic vaccine agenda of the eugenicist Globalists.

So, prepare for your own deaths through NWO depopulation measures within a few years at most, if not a lot sooner.

 

330

M

The full text in German…

Mein Fall wird sehr, sehr dringend!!!

Heute , fand ich, das night gultige und rechtswidrige Urteil von Katarina Papaioannou ist wieder das einzige Urteil in der Akte des Larisa Gerichts fur die Gerichtsverhandlung am Montag, 16.10.2017, welches letztes Jahr vertag wurde even aufgrund dieser Rechtswidrigkeiten, also das Urteil Delta 15 218 von April 2016. ( Beweis 25 in Στοιχείο 17-32 im Anhang )

Wie Sie feststellen konnten, sagte ich uber diese Verbrechen am October 24 2016 vor einer Richterin neu aus auf Anweisung der Areios Pagos, und mein Fall bekam ein neues Nummer, namlich E 16 489. (Beweis 32 in Στοιχείο 17-32, Letzer Seite von Beweis 33 in Στοιχείο 33-44)

Die Richterin bei der ich im Oktober und November aussagte, erklarte mir heute, dass das April 2015 Urteil Delta 15 218 deswegen keine Gultigkeit mehr hat.

Sie sagte, es kann nur eine einzige Akte geben wenn es um die gleiche Angeklagte, die gleiche Verbrechen, die gleiche Zeit, die gleiche Angeklagende, das gleiche Subjekt und Ihanlt usw geht. Diese einzige Akte ist jetzt E 16 489, sagte sie mir.

Sie mussen nicht einmal Griechisch wissen um zu erkennen, dass die gleichen Name, Orten, Aktennummer der Polizei Berichte von April 2015 und Juli 2015 in meiner Oktober Aussage auftauchen, zum Beispiel Theodekti, Theoniki, Theoktisti, Konstantinos Christopoulos, Alexis Tsipras, George Soros, Werner Faymann, sowie Daten wie 20 April 2015 und 27 April 2015 usw. (Beweis 1,2,3,4, 6,7,8,9, 10 in Στοιχείο 1-16)

Also, es handelt sich eindeutig um das gleiche Sachverhalt von den Polizei Berichte sowie um  mein Bericht uber Tsipras und Soros mit Aktennummer Delta 15 218. (Beweis 18 in Στοιχείο 17-32)

Ich wurde versichert, dass eine neue Untersuchung anfangen wurde gemass meiner Aussage am E 16 489. Aber keiner hat offensichlich stattgefunden oder sie wurde unterdruckt. Meine Aussagen vor der Richterin in Oktober waren nicht in der Akte welche die Richter am Montag vorgelegt sein wird. Nur das fehlerhafte Urteil Delta 15 218 von April 2016 wird ihnen vorgelet, das aufgrund von seiner Fehlerhaftigkeit eben neu untersucht sollte unter Lamda 16 162 (Beweis 33, 34 in Στοιχείο 33-44) Ich sagte auch uber die Staatsanwaltin Katarina Papaiannou aus aber keine richtige Untersuchung fand statt in Verletzung meines Rechtes.

Die Richterin sagte mir heute, ich musste am Montag auffordern, dass diese Akte E 16 489 von den zustandigen Richter eingefordert wird weil ich meine Kopie nicht im Gericht zeigen darf.

Aber ich weiss nicht ob ich mich durchsetzen kann.

Heute beim Gericht log man mich standig an, sagte es handelte sich um zwei getrennte Falle und nicht um das Gleiche, weigerte mich Ubersetzungs Hilfe, und weigerte mir Akteneinsicht in E 16 489. Ich musste fast drei Stunden am Gericht kampfen um herauszufinden dass E 16 489 bei der erste Staatsanwalt war sprich fast sicher bei einer beschuldigte Staatanwalte genannt meiner Aussagen von November 2015 Lambda 16 162.

Man weigerte mich zu sagen, den Name der Staatsanwalt, welcher mein Fall hat oder mir Akten Einsicht zu gewahren. Fast sicher hat, wie gesagt, einer der beschuldigte Richter die Akte E 16 489 gegen das Gesetz und deswegen enthalt man mir den Name. Wohlwissend, dass sie Jahren hinter Gitter mussen fur Ihre Rechtswidrigkeit, versuchen sie scheinbar wieder mich zum Schweigen zu bringen am Montag und ihren Mordversuch mit den leeren Formen des Gesetzes zu rechtfertigen.

Klartext. Das Urteil von April 2016 bezieht sich ausschliesslich auf die Aussagen von Theodekti und Theoniki, dass ich standig betrunken war und mich verletzete usw, sie mein Geld zuruckgaben, nicht unter Eid, sowie die Aussagen von zwei davon einvernommen bzw abhanging von die angeklagten Theodekti und Theoniki sind. (Beweis 13, 14, 15 Στοιχείο 1-16)

 

Die Aussagen von zwei Menschen, Theodekti und Theoiki, ausreichen fur meine Einweisung unter Notfallsgestzet in Griechenland. Am Ende des Gerichtstages kann ich also im Handschellen vom Saal direkt in einem Anstalt gebracht und dort ermordert werden.

Ein funfte Zeuge Theosemni musste nicht aussagen weil die Polizei hat eidstaatlich erklart, sie residierte in Estonien. Ich konnte nachweisen, dass sie nicht in Estonien wohnte. (Beweis 16, 17 in Στοιχείο 17-32)

Wie Sie feststellen konnten, fehlten bei dieser Urteil vom April 2016 alle meiner Beweise wie meine Polizei Berichte und wesentliche Zeugen usw und alle Ermittlungenschritte. Obwohl die Aussagen von dieser zwei anderen Zeugen  die Aussage von Theodekti und Theoniki  in allen wesentlichen Punkte widersprechen, und erwahnen gar kein Alkohol und keine Verhaltensprobleme, wurde diese Widerspruche nicht untersucht. Ausserdem bin ich als Zeugin und nicht als Partei eingeladen.

In habe diese Unregelmassigkeit jetzt drei Mal an das Areios Pagos u a gemeldet, in Februar 2016, in April 2016 und in Juni 2017  usw (Beweis 25, 26, 28 in Στοιχείο 33-44)

Dass das eigentliche Kern meines Falles gar nicht einbezogen wurde ist durch die Tatsache, dass die Verhandlung im Gericht fur kleinere Sachen stattfindet vor drei Richter, untersreicht. Es ist einer von 16 Falle, die an diesem Tag behandelt sein soll.

Straftaten sind im Gericht mit 5 Richter in Griechenland behandelt und dauern oft  Monaten wenn nicht Jahren.

Ausserdem ist mein Fall das letzte von 16 Falle, die zum Schluss am Montag bearbeitet sein wird, sprich als das Gerichtsaal leer ist und keine Zeuge dort sind, sollte ich in Handschellen wegefuhrt werden und zwangseingeeisen.

Ich weiss nicht einmal ob man mir ein Ubersetzer am Montag zustellt wird wie es mein Recht ist weil mir heute keine geben wollte. Ich musste bestehen bis eine Sekretarin ubersetzte. Ein Gericht muss einen eigenen Ubersetzer bestellen um fur die Neutralitat angeblich zu sorgen. Selbst bringe ich eine Ubersetzer hat die Aussage desen nicht das gleiche Gewicht als ein vom Gericht bestellte Ubersetzer. Ausserdem ist es sehr schwer ein guter Ubersetzer zu finden. Die besseren, die vom Gericht anhangen fur Arbeit, wollen die Richter nicht anstossen in dem fur mich ubersetzen.

Also, ich bitte jetzt um einen Konkreten Plan wie Sie mich am Montag davor schutzen konnen in einem Anstalt am Montag Abend zu verschwinden. Am Dienstag bin ich vielleicht schon Tod (Suizid). Allzu lang werden sie nicht warten.

Wird eine Mitarbeiterin der Botschaft nach Larisa geschickt um den Verlauf der Verhanldung am Montag zu beobachten?

In dem Fall, dass ich ermordet bin, bitte ich zu wissen welcher Konkreten Schritten Sie unternehmen werden diesen offentsichlichen Mord vor der Augen der Welt zu ahnden. Es handelt sich um eine brisante Fall, um eine journalistin, die in offentlicher Interesse recherchiert. Allerdings handelt mein Fall hier eindeutig um fehlenden Rechtsicherheit, die mein Leben wieder am Montag gefahrdet.

Ich bitte zu wissen welche diplomatischen Schritten eingeleitet wird dieser Woche noch um Druck auf Tsipras, das Areois Pagos und das Larisa Gericht zu machen. Was wird die Botschafterin in Athen tun?

Der Konsul Christoph Reitinger oder das Minister Sebastian Kurz, welcher Reitinger uber Sommer nach Athen schickte abhangt, haben sich schon als nicht vertrauenswurdig gezeigt. Es mussen anderen Am Zug oder ich bin am Dienstag mit 97% Wahrscheinlichkeit tod oder so schwer gehirn usw beschadigt ich muss mit Ambulanz aus Griechenland transportiert, eine Sorge die sie sicher mittlerweile nicht fur ubertrieben finden wenn Sie meine Material studiert haben.

 

Sollte hier am Montag eingewiesen und ermodert warden wird es eine unerhorte Skandl seitens Sebastian Kurz sein. Es darf nicht sein, dass der Minister Kurz nicht zu rechenschaft gezogen wird. Schliesslich habe das Botschaft in Athen schon in Juni kontaktiert. Hat er als Minister keine Verpflichtungen dann die Leben von Burger im Ausland zu schutzen?

 

Ich ermuntere Landesfrau Mikl Leitner und Verteidigungs Minister Doskozil ersonlich einzugreifen.
Im Anhang finden Sie folgende Dokumente

1. Στοιχείο 1-16
2  Στοιχείο 17-32
3  Στοιχείο 33-44

 

Ich bitte um schnelle Anwort und Hilfe!

 

Danke,

 

Jane Buergermeister

 

Larisa, Greece

 

Comments are closed.

%d bloggers like this: